Die Wurzel (Zur Übersicht)



www.wurzel.org



Zeitschrift   Werkstatt   Service   Verein   Hilfe  

Zeitschrift für Mathematik

Übersicht Inhalt Kontakt 


Wurzel extra – Eine neue Rubrik auf www.wurzel.org

In letzter Zeit haben wir als Wurzel-Redaktion mit einem Problem zu „kämpfen”, welches wir nun auf eine neuartige und hoffentlich elegante Weise lösen möchten: Ab und zu erreichen uns Artikel, die uns zwar sehr gut gefallen, aber entweder für die Wurzel einfach zu lang sind oder zu viele mathematische Dinge voraussetzen. Ab sofort werden wir in loser Reihenfolge Auszüge aus diesen Artikeln in unserer Zeitschrift veröffentlichen. Diese sollen einen gewissen Einblick in die Materie geben, die Problemstellung erläutern und einige erste Ansätze aufzeigen – sozusagen einen Gesamtüberblick geben.

Den vollständigen Inhalt des Artikels findet der interessierte Leser dann hier unter www.wurzel.org/zeitschrift/extra. Dort wird der gesamte Text inklusive der Lösungswege veröffentlicht. Dabei kann es sich dann auch durchaus mal um 10 Seiten handeln oder es können Sätze wie das Zornsche Lemma benutzt werden, die man nun nicht gerade als Schulstoff bezeichnen sollte.

Die Wurzel-Redaktion

Wurzel extra – Artikel

Konvergenzverbesserungen und komplexe Integrale
Nachdem im Heft 5/2011 die Hintergründe zum Residuensatz vorgestellt wurden, werden in diesem Artikel durch Friedhelm Götze einige Beispiele gegeben, die seinen Nutzen aufzeigen.
Spieltheorie 2 – Ökonomische Modelle
Anschließend an den Einführungsartikel zur Spieltheorie im Heft 01/2010 wendet sich dieser Artikel Anwendungen aus der Marktwirtschaft zu. Dabei geht es um das Zusammenspiel von Markt und Unternehmen, Angebot und Nachfrage, Konkurrenz, Kollaboration und Verrat.
Eine Bemerkung zum JMC-Beitrag von Cimpeanu
In seinem Beitrag „The Stolz-Cesàro Theorem: Highlights and Applications” zum Junior Mathematical Congress 2008 betrachtet Radu Cimpeanu gewisse Summen und deren Grenzwerte unter Zuhilfenahme des Satzes von Stolz und Cesàro. Ulrich Abel untersucht das asymptotische Verhalten dieser Summen.
Ordnung ins Chaos bringen
Kann man auf jedem Körper eine Ordnung (im Sinne von vollständiger Ordnungsrelation) definieren, die sich mit der Addition und Multiplikation verträgt? Christian Herchers Artikel diskutiert diese und einige Folgefragen.

> Die Wurzel > Extra

Anfang
Bücher von amazon.de

Übersicht  Zeitschrift  Werkstatt  Service  Verein  Hilfe
eMail  Kontakt zur Wurzel   Feedback zur Website


© 1996-2017 Wurzel e.V. Alle Rechte vorbehalten.