Die Wurzel (Zur Übersicht)



www.wurzel.org



Zeitschrift   Werkstatt   Service   Verein   Hilfe  

Zeitschrift für Mathematik

Übersicht Inhalt Kontakt 


Matt Parker
Things to Make and Do in the Fourth Dimension

Matt Parker arbeitet als Stand-up-Comedian, ist des Öfteren in der BBC-4-Radiosendung Infinite Monkey Cage zu Gast, schreibt für den Guardian und hat seinen eigenen YouTube-Kanal – all das mit dem Ziel, möglichst viele Menschen für die Mathematik zu begeistern. Er weiß also, welche Schlagworte man wählen muss, um Leute, die eher wenig mit Mathematik zu tun haben, nicht durch den Titel eines Buches zu erschrecken.

Eine bessere Erklärung dafür, dass er sein Buch Things to Make and Do in the Fourth Dimension genannt hat, lässt sich wohl kaum finden. Von diesem Titel sollte man sich jedenfalls nicht verwirren lassen – der Untertitel A Mathematicians Journey Through Narcissistic Numbers, Optimal Dating Algorithms, at Least Two Kinds of Infinity, and More der gebundenen Ausgabe beschreibt den Inhalt des Buches deutlich besser.

Wenn man aber beim Lesen nicht die ganze Zeit darauf wartet, dass jetzt endlich mal etwas in der vierten Dimension passiert (lediglich drei der 18 Kapitel enthalten überhaupt etwas zu diesem Thema), kann man durchaus seine Freude an der Lektüre haben. Das Buch richtet sich eindeutig an Nichtmathematiker; Matt Parker geht davon aus, dass seine Leser in mathematischer Hinsicht unbefleckt sind (der Schulstoff bis zur zehnten Klasse sollte ihnen aber trotzdem noch grob in Erinnerung sein). Er wechselt wild zwischen verschiedenen Bereichen der Mathematik, ebenso wie zwischen geschichtlichen Absätzen, dem aktuellen Wissensstand zu diversen mathematischen Problemen und seinen persönlichen (teilweise nerdigen, aber immer wunderbar unterhaltsamen) mathematischen Spielereien.

Das Buch ist mit wenigen Ausnahmen sehr gut verständlich für mit der Mathematik wenig Vertraute, bewiesen wird dementsprechend wenig (im Anhang befinden sich einige wenige Erklärungen und Beweise, die etwas mehr Kenntnisse voraussetzen). Kurzweilige Erklärungen, wie die Dinge prinzipiell funktionieren, sind Matt Parker allerdings viel wichtiger, und dieses Erklären beherrscht er ausgezeichnet.

Als Geschenk an jemanden, den man für Mathematik begeistern will, eignet sich das Buch daher ebenso, wie als Ideensammlung dafür, wie man selbst anderen Mathematik schmackhaft machen kann – vorausgesetzt man sucht nicht unbedingt nach Dingen, die man in der vierten Dimension tun kann …


Kurzinfo

Matt Parker
Things to Make and Do in the Fourth Dimension

Penguin · 2015.
1. Auflage, 480 Seiten. Taschenbuch.
ISBN 978-0-141-97586-3. €11,99.
Amazon.de
Jetzt bestellen

> Die Wurzel > Zeitschrift > Bücher

Anfang
Bücher von amazon.de

Übersicht  Zeitschrift  Werkstatt  Service  Verein  Hilfe
eMail  Kontakt zur Wurzel   Feedback zur Website


© 1996-2017 Wurzel e.V. Alle Rechte vorbehalten.