Die Wurzel (Zur Übersicht)



www.wurzel.org



Zeitschrift   Werkstatt   Service   Verein   Hilfe  

Zeitschrift für Mathematik

Übersicht Inhalt Kontakt 


Finanzderivate mit MATLAB
Michael Günther & Ansgar Jüngel

In der Finanzwelt ist der Einsatz von Finanzderivaten zu einem unentbehrlichen Hilfsmittel zur Absicherung von Risiken geworden.

Das Buch “Finanzderivate mit MATLAB” gibt im ersten Teil einen kurzen Überblick über die verschiedenen Derivattypen und wie diese eingesetzt werden können, um bestimmte Risiken zu minimieren.

Im Weiteren werden moderne numerische Methoden vorgestellt, mit denen die entsprechenden Bewertungsgleichungen in der Programmierumgebung MATLAB gelöst werden können. Zu nennen sind Binomialmethoden, Monte-Carlo-Simulationen und Verfahren zum Lösen parabolischer Differentialgleichungen. Dabei werden kaum mathematisches Wissen oder Kenntnisse von MATLAB vorausgesetzt. Diese werden in den einzelnen Kapiteln mitentwickelt.

Das Buch richtet sich vor allem an Studierende der (Wirtschafts-)Mathematik und der Wirtschaftswissenschaften, die mehr über Finanzderivate und deren mathematische Behandlung erfahren möchten.

Matthias Seise

Kurzinfo

Michael Günther & Ansgar Jüngel
Finanzderivate mit MATLAB

Vieweg Verlag · 2003.
302 Seiten. Broschur.
ISBN 3-528-03204-9; € 24,90.
Amazon.de
Jetzt bestellen

> Die Wurzel > Zeitschrift > Bücher

Anfang
Bücher von amazon.de

Übersicht  Zeitschrift  Werkstatt  Service  Verein  Hilfe
eMail  Kontakt zur Wurzel   Feedback zur Website


© 1996-2017 Wurzel e.V. Alle Rechte vorbehalten.