Die Wurzel (Zur Übersicht)



www.wurzel.org



Zeitschrift   Werkstatt   Service   Verein   Hilfe  

Zeitschrift für Mathematik

Übersicht Inhalt Kontakt 


4000 Jahre Algebra
Heinz-Wilhelm Alten, Alireza Djafari Naini, u.a.

Seit nunmehr rund 4000 Jahren beschäftigt sich der Mensch mit Algebra. Die Gelehrten der damaligen Zeit, vor allem im vorderen Orient, stießen im Handel, in der Feldvermessung und bei anderen geometrischen Problemen auf lineare und quadratische Gleichungen. Die Entstehung von Zahlvorstellung und der Zahlzeichen lässt sich sogar bis zu 30.000 Jahre zurückverfolgen.

In dem Buch 4000 Jahre Algebra wird die Entwicklung der Algebra in den letzten 4000 Jahren dargestellt. Es spannt einen kulturgeschichtlichen Bogen von den Anfängen der Arithmetik und Algebra bei den Ägyptern und Babyloniern, der geometrischen Ausprägung im antiken Griechenland und der Algebra chinesischer, indischer und islamischer Gelehrter über die Entwicklung im mittelalterlichen Europa bis hin zu unserer heutigen modernen Algebra.

Die einzelnen Kapitel im Buch bieten einen Überblick über die wichtigsten politischen und wirtschaftlichen Ereignisse der jeweiligen Kultur bzw. Epoche, in der die Eckpfeiler für die Algebra entstanden sind. Dies wird durch biographische Details sowie viele Abbildungen, die den Text durchziehen, noch unterstützt.

Für Leser, die das eine oder andere vorgestellte Verfahren ausprobieren möchten, finden sich am Ende eines jeden Kapitels Rechenaufgaben mit ganz unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. So dürften für die ersten Kapitel noch das Wissen aus der Mittelstufe genügen, während später Begriffe und Methoden benötigt werden, die erst in der Abiturstufe oder im Grundstudium der Mathematik vermittelt werden.

Das Buch 4000 Jahre Algebra erweist sich nicht nur für Mathematiker als lesenswert. Es ist gleichermaßen für Kulturinteressierte, Historiker oder auch interessierte Laien eine unterhaltsame Lektüre.

Verantwortlich für dieses Buch zeichnet die Projektgruppe “Geschichte der Mathematik” der Universität Hildesheim. Von dieser Gruppe erschien schon im Jahre 2000 das Buch 5000 Jahre Geometrie.

André Große

Kurzinfo

Heinz-Wilhelm Alten, Alireza Djafari Naini, Menso Folkerts, Hartmut Schlosser, Karl-Heinz Schlote, Hans Wußing
4000 Jahre Algebra

Spinger Verlag · Berlin 2003.
2. Auflage. 651 Seiten. Gebundene Ausgabe.
ISBN 3-540-43554-9; € 39,95.
Amazon.de
Jetzt bestellen

> Die Wurzel > Zeitschrift > Bücher

Anfang
Bücher von amazon.de

Übersicht  Zeitschrift  Werkstatt  Service  Verein  Hilfe
eMail  Kontakt zur Wurzel   Feedback zur Website


© 1996-2017 Wurzel e.V. Alle Rechte vorbehalten.