Die Wurzel (Zur Übersicht)



www.wurzel.org



Zeitschrift   Werkstatt   Service   Verein   Hilfe  

Zeitschrift für Mathematik

Übersicht Inhalt Kontakt 


Schlaue Leute werden durch die Fehler von anderen klug
Schuljahr 2006/2007

Aufgabe 2

Berechne die Winkelsumme in einem Zehneck.

1. Lösungsweg

Zehneck, durch Diagonalen in 8 Dreiecke zerlegt Wir zerlegen das Zehneck mit Hilfe von Diagonalen. So entstehen acht Dreiecke. In jedem Dreieck beträgt die Winkelsumme 180°. Insgesamt haben wir somit 8 · 180°=1440°.

Antwort: Die Winkelsumme beträgt 1440°.

2. Lösungsweg

Zehneck, wie eine Torte in zehn Dreiecke zerlegt Wir zerlegen das Zehneck wie eine Geburtstagstorte. So entstehen zehn Dreiecke. In jedem Dreieck beträgt die Winkelsumme 180°. Insgesamt haben wir somit 10 · 180°=1800°.

Antwort: Die Winkelsumme beträgt 1800°.

Die zwei Lösungswege haben zu zwei unterschiedlichen Ergebnissen geführt.

Widerspruch! – Wie lässt sich nun dieser Widerspruch erklären?

Einführung und weitere Aufgaben


> Die Wurzel > Werkstatt

Anfang
Bücher von amazon.de

Übersicht  Zeitschrift  Werkstatt  Service  Verein  Hilfe
eMail  Kontakt zur Wurzel   Feedback zur Website


© 1996-2017 Wurzel e.V. Alle Rechte vorbehalten.