Die Wurzel (Zur Übersicht)



www.wurzel.org



Zeitschrift   Werkstatt   Service   Verein   Hilfe  

Zeitschrift für Mathematik

Übersicht Inhalt Kontakt 


Schlaue Leute werden durch die Fehler von anderen klug

Aufgabe 2

1. Schritt
Wir zeichnen ein rechtwinkliges Dreieck mit der Grundseite 5 Kästchen und der Höhe 13 Kästchen (siehe nebenstehendes Bild).
2. Schritt
Dieses Dreieck wird nun in vier Teile I, II, III und IV zerlegt.
3. Schritt
Diese Teile I, II, III und IV werden nun anders gruppiert. So entsteht noch einmal das Ausgangsdreieck, es erscheint aber plötzlich ein neues Kästchen (in Schwarz).

Alle drei Figuren stellen dasselbe Dreieck dar. In einem Fall enthält das Dreieck nur die vier Teile I, II, III und IV. Im anderen Fall enthält es jedoch dieselben Teile und außerdem noch ein zusätzliches Kästchen.

Widerspruch! – Wie lässt sich nun dieser Widerspruch erklären?

Einführung und weitere Aufgaben


> Die Wurzel > Werkstatt

Anfang
Bücher von amazon.de

Übersicht  Zeitschrift  Werkstatt  Service  Verein  Hilfe
eMail  Kontakt zur Wurzel   Feedback zur Website


© 1996-2017 Wurzel e.V. Alle Rechte vorbehalten.